zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1159 mal gelesen
Kurzbericht: Ölspur Alfelder Straße und Mörick
Einsatzort: Föhrste Alfelder Straße und Mörick
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Föhrste : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 28.01.2018 um 17:40 Uhr

Einsatzende: 19:30 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 50 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
ELW
LF8
Löschgruppenfahzeug
TSF
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Am Sonntag, den 28.01.2018 wurden wir um 17:40 Uhr zu einer Ölspur in den Mörick alarmiert. Wie sich herausstellte hat ein PKW Dieselkraftstoff verloren. Die Ölspur beschränkte sich nicht nur auf Föhrste, sondern verlief von der B3 in Dehnsen bis zum Mörick in Föhrste, was die Alarmierung der Feuerwehren Alfeld, Limmer und Dehnsen erforderlich machte.

Wir streuten innerhalb von Föhrste die Ölspur mit Ölbindemittel ab und fegten das Ölbindemittel anschließend auf. Des Weiteren stellten wir Hinweisschilder auf.

Um 19:30 Uhr waren wir mit unseren Maßnahmen fertig. Weitere Maßnahmen trifft die Straßenmeisterei.

 

ungefährer Einsatzort:
Thursday the 24th. Joomla Templates Free.
Copyright 2014

©